Am 27. November 2016 wird das Blasorchester ein Benefizkonzert zugunsten der Stefan-Morsch-Stiftung und der Jugendarbeit im eigenen Verein veranstalten.

 

Very British - Jahreskonzert 2016

Unter der Leitung von Dirigent Andreas Weller werden unsere Musiker Sie auf die "Grüne Insel" entführen. Zur "tea-time" laden wir Sie in den Martin-Butzer-Saal nach Dierdorf ein. Dabei werden Sie unterschiedlichste Lieder aus Großbritannien zu hören bekommen. Der Eintritt beträgt 8,- € im Vorverkauf und 9,- € an der Abendkasse. Jugendliche bis 14 Jahre erhalten freien Eintritt. Karten erhalten Sie bei allen Musikern des Blasorchesters oder über unsere Facebook-Seite.

 

Sonntag, 05. Juni 2016

Martin-Butzer-Saal Dierdorf

Beginn 17:00 Uhr, Einlass ab 16:00 Uhr

 

 

Blockflötenkurs für Grundschulkinder

Das Blasorchester Maischeid & Stebach e.V. bietet in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Musikschule Wilfried Dasbach einen Blockflötenkurs für Kinder im Grundschulalter an.

Die Blockflöte ist aufgrund ihrer leichten Spielweise ein ideales Einsteigerinstrument, mit welchem die Kinder spielend die Grundlagen der Musik und des Instrumentalspiels kennen lernen. Ebenso wird das Musizieren in der Gruppe geübt und das Gehör geschult. Der Kurs kann somit als Basis für die weitere musikalische Ausbildung des Kindes dienen und auf das Erlernen eines Blasinstrumentes im Blasorchester vorbereiten.

Wir laden alle interessierten Kinder mit ihren Eltern ganz herzlich zu einer Schnupperstunde am 13.05.2016 um 18:15 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus nach Stebach ein. Die Kinder benötigen lediglich eine Blockflöte. Anmeldungen für die kostenlose Schnupperstunde und den Flötenkurs nimmt die Jugendleiterin Jessica Müller unter 02689/9581246 entgegen.

Eine Reise um die Welt - Jahreskonzert 2014

Gemeinsam mit dem Jugendblasorchester richtet das Blasorchester Maischeid & Stebach e.V. auch in diesem Jahr wieder ein Konzert aus. Unter dem Motto "Eine Reise um die Welt" stellen die Musikerinnen und Musiker eine Auswahl an bekannten Melodien aus aller Welt vor. Erstmalig unter der Leitung des neuen Dirigenten Uwe Hübinger. Gehen Sie mit uns auf die Reise!

Samstag, 14. Juni 2014

Bürgerhaus Kleinmaischeid

Beginn 19:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserem >>>PLAKAT<<<

Neuer Vorstand gewählt

In der Versammlung am 09.02.2014 wurde durch die Mitglieder des Blasorchesters Maischeid & Stebach ein neuer Vorstand gewählt.

Sowohl der Vorsitzende Andreas Dasbach als auch der Geschäftsführer Carsten Dahms wurden dabei einstimmig wiedergewählt.

Ebenfalls einstimmig wurden die drei neu geschaffenen Vorstandsposten vergeben. So wird sich Alexander Mohr in Zukunft als „Vorstand Technik“ insbesondere mit den Vereinsinstrumenten beschäftigen. Jessica Müller wird als Jugendleiterin als Ansprechpartner für Eltern und Kinder im Jugendblasorchester fungieren. Als Beisitzerin wird sich Sabine Preußer auch um die Uniformen des Blasorchesters kümmern.

 

Der alte und neue Vorsitzende bedankte sich beim bisherigen Vorstand für die geleistete Arbeit und begrüßte die neuen Vorstandsmitglieder, die nun in den nächsten drei Jahren zusammen arbeiten werden.

 

Bild v.l. Alexander Mohr (Vorstand Technik), Jessica Müller (Jugendleiterin), Sabine Preußer (Beisitzerin), Andreas Dasbach (Vorsitzender), Carsten Dahms (Geschäftsführer)

Erfolgreiche Lehrgangsteilnehmer des Blasorchesters Maischeid & Stebach geehrt

Im Rahmen der Weihnachtsfeier des Blasorchesters Maischeid & Stebach überreichte der Vorsitzende des Kreismusikverbandes Neuwied, Achim Hallerbach, den erfolgreichen Teilnehmern der D-Lehrgänge ihre Leistungsabzeichen und Urkunden.

Nachdem das Jugendblasorchester die Weihnachtsfeier eröffnete, übergab der Vorsitzende des Blasorchesters, Andreas Dasbach, das Wort an Achim Hallerbach. Dieser stellte die Wichtigkeit aber auch die Herausforderungen in der Jugendarbeit der Musikvereine heraus. Das Blasorchester Maischeid & Stebach greift dabei bereits seit Jahren auch auf die vielfältigen Möglichkeiten der Fortbildung durch den Kreismusikverband zurück.

Danach erfolgte die Übergabe der Urkunden und Leistungsabzeichen an die Absolventen des D1-Lehrganges. Tobias Adams, Anton Buhr, Max Dasbach, Alexander Kunz, Nadine Mies und Jessica Müller erhielten das bronzene Musikabzeichen.  Erfolgreich teilgenommen am D3-Lehrgang und somit das höchste Musikabzeichen auf Kreisebene und das goldene Musikabzeichen erlangten Katharina Adams, Silvia Becker, Daria Fischer und Matthias Jansson. Sie sind nun zur Teilnahme an den weiterführenden C-Lehrgängen des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz berechtigt.

In der Jahreshauptversammlung des Kreismusikverbandes Neuwied e.V. am 25.10.2013 in Kurtscheid wurde unser Vorsitzender Andreas Dasbach zum stellvertretenden Vorsitzenden des Kreismusikverbandes gewählt.

Sprechen Sie uns an

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns!

Kontakt