Das Blasorchester Maischeid & Stebach bildete sich 2006 aus den Musikern der Musikvereine Maischeid und Stebach. Seit 2007 existiert das Blasorchester als eigener Verein und hat alle Aufgaben der ehemaligen Musikvereine übernommen.


Dirigent

Andreas Weller

Andreas Weller wurde 1985 geboren und machte seine ersten musikalischen Schritte im Rahmen der musikalischen Früherziehung sowie dem Blockflötenunterricht. Später fand er zu seinem Hauptinstrument, der Trompete. Nach mehreren Jahren Unterricht und Abitur am Johannes-Gymnasium Lahnstein (Leistungskurs Musik), interessierte er sich immer mehr für das Dirigieren. So übernahm er mit 19 Jahren seinen ersten Musikverein und leitete diesen über acht Jahre lang. Neben den allgemeinen Dirigentenlehrgängen bildete er sich insbesondere durch Workshops u.a. bei Maurice Hamers, Markus Theinert und Fried Dobbelstein weiter. Auch im Verbandswesen engagierte sich Andreas Weller. Mehrere Jahre gehörte er dem Orchestervorstand des Kreisjugendorchesters Mayen-Koblenz an und organisierte die jährlichen Arbeitsphasen (u.a. mit Otto M. Schwarz).

Seit 2006 gehört er auch dem Vorstand des Kreismusikverbandes Mayen-Koblenz an, war von 2009 bis 2014 Kreisjugendmusikleiter und ist seit 2014 als Kreismusikleiter tätig. Von 2008 bis 2012 war er außerdem stellvertretender Landesjugendleiter der Landesmusikjugend Rheinland-Pfalz. Im Rahmen verschiedener Workshops, Orchesterwochenenden und Lehrgängen (D-Reihe, C-Reihe) gibt er sein Wissen gerne an junge Menschen weiter. Besonderes Highlight seiner Laufbahn waren die Gründung und das Konzert mit dem Prinzenorchester Mayen-Koblenz im Kurfürstlichen Schloss Koblenz anlässlich der Regentschaft von Stefan von Fuge und Musik als Koblenzer Karnevalsprinz.

 


Mitglied werden

Ein Verein lebt durch seine aktiven aber auch fördernden Mitglieder. Wenn Sie uns unterstützen wollen, sprechen Sie einen der aktiven Musiker an oder benutzen Sie unser Kontakt-Formular. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

 

Sprechen Sie uns an

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns!

Kontakt